Wenn Ihnen die Prüfung Technischer Betriebswirt ins Haus steht und Ihnen die Kosten- und Leistungsrechnung Kopfzerbrechen bereitet und Sie verunsichert sind und nicht wissen wie Sie diese Prüfung überstehen … wenn Sie Probleme bei der Erfassung der Prüfungsaufgaben haben, es an fachlichen Kenntnissen fehlt, um sicher zu bestehen … dann hilft dieser Online-Kurs bestimmt.

Wie Sie die Prüfung Technischer Betriebswirt im Fach Kosten- und Leistungsrechnung (KLR) erfolgreich
absolvieren … sich sicher fühlen und wissen, wie Sie
an die Prüfungsaufgaben herangehen sollten.

 

Worum geht es in diesem Online-Kurs zur Prüfungsvorbereitung Technischer Betriebswirt im Fach KLR?

Ich habe über viele Jahre im Rahmen der Fortbildung Technischer Betriebswirt Kosten- und Leistungsrechnung unterrichtet und die Teilnehmer auf die Abschlussprüfung vorbereitet. Nach meiner Erfahrung haben mit diesem Fach viele Probleme. Die Prüfung ist auch recht anspruchsvoll.

Dabei liegen die Probleme nicht in der eigentlichen Berechnung. Teilweise fehlt es an den nötigen Kenntnissen aus der Buchhaltung.

Aber die eigentlichen Schwierigkeiten liegen darin, die Aufgaben zu erfassen und den richtigen Lösungsansatz zu finden.

Damit die, die die Prüfung noch vor sich haben, mehr Sicherheit gewinnen und gelassener in die Prüfung gehen, habe ich einen Online-Kurs als Prüfungsvorbereitung entwickelt.

Der Inhalt sind 10 originale Prüfungsaufgaben. Ich werde Ihnen also 10 originalen Prüfungen zu lösen geben.

Dabei habe ich die Themen ausgewählt, die mit hoher Wahrscheinlichkeit in der Prüfung abverlangt werden.

Wie ist der Online-Kurs Prüfungsvorbereitung Technischer Betriebswirt im Fach KLR aufgebaut?

  • Sie erhalten eine Prüfungsaufgabe, die Sie individuell lösen.
  • Sie erhalten die Musterlösung und können diese mit Ihrer Lösung abgleichen.
  • Für die Themen stehen Lernvideos zur Verfügung. Haben Sie z. B. zu wenige Kenntnisse zum Thema Bestandsveränderungen, können Sie sich das Video zu diesem Thema ansehen.
  • In den Lösungsvideos demonstriere ich Schritt für Schritt, wie man auf das Ergebnis kommt.
  • Ich gebe Hinweise, woran Sie erkennen können, welcher Lösungsansatz und welcher Lösungsweg gefragt ist. Das ist eine Art Mustererkennung und Zusatzunterricht.

technischer BetriebswirtAlle, die jetzt sagen, ja brauchte ich, ich kann mich aber noch nicht richtig vorstellen, ob der Online-Kurs das Richtige für mich ist, lade ich ein, sich das Demo anzusehen. Das Demo ist kostenlos und völlig unverbindlich. Sie brauchen sich auch nicht registrieren, sondern einfach nur ansehen.

Demo Online-Kurs „Technischer Betriebswirt – Prüfungsvorbereitung“

  • Eine originale Prüfungsaufgabe

  • Lösungsvideo zur Aufgabe

  • Ein Lernvideo zum Thema Bestandsveränderungen

Die Leistungsübersicht. Was das Demo-Seminar und der Kurs zur Prüfungsvorbereitung Technischer Betriebswirt im Fach KLR enthalten:

Das Demo enthält Der Kurs enthält
Originale Prüfungsaufgaben 1 10
Musterlösung 1 10
Fachliches Lernvideo 1 8
Lösungsvideo 1 10
Hinweise 10

Für wen dieser Online-Kurs geeignet ist und für wen nicht:

Der Online-Kurs ist geeignet für:

  • alle, die sich auf die Prüfung Technischer Betriebswirt vorbereiten und noch Sicherheit gewinnen möchten;
  • alle, deren Hauptproblem in der Erkennung des richtigen Lösungsansatzes liegt;
  • alle, die neben der Schrift eine auditive Erklärung haben möchten.

Der Online-Kurs ist nicht geeignet für

  • alle, die meinen, die KLR sowieso nicht wirklich zu verstehen;
  • alle, die denken, sie können über Online-Kurse nicht lernen;
  • alle, die ihrer Kenntnisse im Fach KLR sicher sind und daher keine gesonderte Prüfungsvorbereitung brauchen.

In dem Online-Kurs Prüfungsvorbereitung Technischer Betriebswirt im Fach KLR werde ich auf folgende Prüfungsthemen aufgreifen:

1. Einfache BAB, Bestandsveränderungen

2. Erweiterte BAB, Ermittlung Selbstkosten

3. Gewinnschwelle

4. Teilkostenrechnung – Kennzahlen ermitteln

5. Angabotskalkulation, Gewinnschwelle

6. Zusatzauftrag, optimales Produktionsprogramm mit Engpass

7. Break-even-Point

8. Engpassberechnung, optimale Produktionsprogramm

9. Maschinenstunden, variable und fixe Kosten für Maschinenplatz

10. Zusatzangebot; Deckungsbeitragsrechnung

Diese Themen werden in Seminarform erklärt:

1. Der einfache Betriebsabrechnungsbogen

2. Der erweiterte Betriebsabrechnungsbogen

3. Bestandsveränderungen

4. Der Maschinenstundensatz

5. Angebotskalkulation

6. Deckungsbeitragsrechnung

7. Sortimentsplanung

8. Zusatzaufträge

Mit einem guten und sicheren Gefühl in die Prüfung! Und das für nur 54,00 € und ohne Risiko.